Presse und Verlautbarungen

Presseinformation „Euro-Druckservice AG Mitglied der EWA“

25.09.2006

 

Der vor 8 Jahren von Unternehmensberater Michael Dömer gegründeten Rollenoffset Organisation European Web Association (EWA) ist nun auch das in Passau ansässige Unternehmen, die Euro-Druckservice AG, beigetreten. Teilnehmer in der EWA sind nur die Vorstände, Geschäftsführer oder Inhaber. Für EDS nimmt der Vorstandsvorsitzende Christian Senff teil. EDS ist mit mehreren Unternehmen auch im osteuropäischen Raum stark vertreten und meldete kürzlich die Übernahme der Prager Rollendruckerei Svoboda Press a.s..

Insbesondere auch die osteuropäische Entwicklung fordert große Aufmerksamkeit von den EWA Unternehmen.

Michael Dömer sieht in der stetigen Entwicklung und dem hohen Engagement der Unternehmenschefs den hohen Bedarf an Kommunikation und Interessenvertretung in einer Branche mit weitreichenden Strukturveränderungen. Die 26. EWA-Konferenz findet statt am 19.11./20.11.2006.

In der EWA engagieren sich die Mehrzahl der Rollenoffsetunternehmer aus Deutschland und Österreich sowie ein Tiefdrucker für die Zukunft der Branche. Erst kürzlich war der EWA mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Markus Dohle auch Mohnmedia beigetreten.

Zurück zur Startseite